Die Kurse: Informativ + erfrischend

Kurs A: Geburtsvorbereitung für das erste Kind

Die Kursziele: Gelassenheit, Einfachheit, Vertrauen und Zuversicht. Jede Familie wird eine neue Kultur der Liebe kreieren. Individuell, selbstbewusst und in das Familiensystem eingebettet.

Die Themen: der Umgang mit Unbekanntem, mit Stress und mit Herausforderungen; was hilft für eine gute Geburt?, der Kaiserschnitt, das Wochenbett, der Babyschlaf, das Stillen, das Tragen, die Säuglingspflege, die sich verändernde Partnerschaft, Postnatales Depressionssyndrom erkennen und vieles mehr.

Vier Abende à 75 Minuten. Dies ist ein Paarkurs.

Kurs B: Geburtsvorbereitung für jedes weitere Kind

Die Kursziele: Gelassenheit, Einfachheit, Vertrauen und Zuversicht. Wie bringen wir alles unter einen Hut?

Die Themen: der Umgang mit Unbekanntem, mit Überraschungen und mit Herausforderungen; die letzte Geburt besprechen und die neue vorbereiten; das entspannte Wochenbett; der Babyschlaf, die Vorbereitung der grösseren Kinder, Eifersucht vermeiden; den Haushalt vereinfachen, das neue Baby stressfrei in das bestehende Familiensystem einfügen; das Stillen während dem noch andere Kinder zu betreuen sind; die Partnerschaftspflege; die Kräfte einteilen, das Leben geniessen.

Vier Abende à 75 Minuten, zweimal die Frauen unter sich, die beiden letzten Abende mit Partner.

Kursorte für beide Kurse A und B sind Burgdorf (jeweils am Dienstag) und Aarwangen (jeweils am Donnerstag). Die Kurse werden parallel geführt.